So posten Sie Bilder auf Instagram von einem PC aus

Wenn Sie die Instagram-Website auf Ihrem Laptop oder Desktop-PC laden, stellen Sie fest, dass Sie keine Bilder posten können. Selbst wenn Sie die Instagram-App für Windows 10 auf Ihrem Computer installieren, können Sie damit immer noch keine Bilder posten. Das liegt leider daran, dass dieses soziale Netzwerk beschlossen hat, dass Sie es nur auf Smartphones, Tablets und anderen mobilen Geräten verwenden sollten. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dem Netzwerk vorzugaukeln, dass Sie sich nicht auf einem Computer befinden, damit Sie Bilder posten können. So geht’s:

So posten Sie auf Instagram von einem PC mit Google Chrome

Öffnen Sie Google Chrome, besuchen Sie instagram.com und melden Sie sich mit Ihrem Konto an. Dann müssen Sie die Entwicklertools aktivieren, einen mobilen Browser emulieren und auf die Tools zugreifen, die zum Posten auf Instagram erforderlich sind. Klicken Sie dazu auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke, um das Menü „Anpassen und Steuern von Google Chrome“ zu öffnen. Wählen Sie dann „Weitere Tools“, gefolgt von „Entwicklertools“. Alternativ können Sie auch die Tasten STRG + UMSCHALT + I auf Ihrer Tastatur drücken, um das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Auf der rechten Seite von Google Chrome sehen Sie die Entwicklertools. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Gerätesymbolleiste umschalten“ (sie sieht aus wie ein Smartphone neben einem Tablet) oder drücken Sie die Tasten STRG + Umschalt + M.

Sie sehen eine Gerätesymbolleiste auf der Oberseite von Google Chrome, die eine responsive Vorlage für die Instagram-Website verwendet. Klicken Sie auf „Responsive“ und wählen Sie ein mobiles Gerät aus, das emuliert werden soll. Sie können alles wählen, von einem Pixel 2-Smartphone bis zu verschiedenen iPhone-Modellen.

Nachdem Sie ein zu emulierendes Mobilgerät ausgewählt haben, drücken Sie in Google Chrome die Schaltfläche Aktualisieren oder die Taste F5 auf Ihrer Tastatur.

Dann sehen Sie die Schaltfläche + (Neuer Beitrag) auf Instagram.

Klicken Sie darauf und das Dialogfeld Öffnen wird angezeigt. Darin können Sie das Bild auswählen, das Sie auf Instagram posten möchten. Folgen Sie dann dem üblichen Verfahren zum Posten.

Wenn Sie Ihr(e) Bild(er) auf Instagram gepostet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche X (Schließen) in der oberen rechten Ecke der Google Chrome-Entwicklertools.

Sie kehren zum Standard-Desktop-Browsermodus in Google Chrome zurück.

Was ist mit dem Posten von Bildern auf Instagram von Firefox, Microsoft Edge oder Opera aus?

Wenn Sie nicht Google Chrome verwenden, ist die Vorgehensweise bei anderen Browsern dieselbe. Melden Sie sich zunächst bei instagram.com an und folgen Sie dann unseren Anweisungen zur Verwendung des Emulators für mobile Browser in Chrome, Firefox, Edge und Opera. Nachdem ein mobiler Browser in Ihrem Lieblingsbrowser emuliert wurde, drücken Sie auf Aktualisieren, und Sie können dann von Ihrem PC aus Bilder auf Instagram hochladen.

Was ist mit der Instagram-App für Windows 10?

Es gibt auch eine Instagram-App im Microsoft Store. Wenn Sie diese auf einem Windows 10-PC oder -Laptop installieren, haben Sie leider keinen Zugriff auf die Schaltfläche + (Neuer Beitrag), mit der Sie Bilder hochladen können.

Diese Schaltfläche wird in der Instagram-App NUR auf einem Windows 10-Tablet oder Hybridgerät mit Touchscreen und rückwärtiger Kamera angezeigt. Leider bieten nur sehr wenige Windows 10-Geräte beide Funktionen, die beliebtesten sind Surface Pro und Surface Go.

Haben Sie es geschafft, von Ihrem PC aus auf Instagram zu posten?
Wir hoffen, dass unsere Anleitung Ihnen dabei hilft, von Ihrem PC aus mit Ihrem Lieblings-Webbrowser Bilder auf Instagram zu posten. Wenn Sie auf Probleme gestoßen sind, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Es bleibt zu hoffen, dass die Entwickler von Instagram in Zukunft auch PC-Benutzern die Möglichkeit geben, Dinge auf ihrem sozialen Netzwerk zu posten, ohne so viele Hürden überwinden zu müssen.

Comments are closed.